Geburtsraum.jpg

GEBURT

GEBURT IN DER HEBAMMENPRAXIS

Die Hebammenpraxis Innsbruck wurde 2013 als erste und bisher einzige Hebammenpraxis mit außerklinischer Geburtshilfe in Tirol gegründet.
Ähnlich wie in einem Geburtshaus, haben wir ein Geburtszimmer für Frauen und Familien eingerichtet – eine gute Alternative für Frauen, die nicht zuhause gebären können oder wollen, sich aber dennoch eine heimelige Atmosphäre für die Geburt wünschen. Auch hier werden sie von ihrer vertrauten Hebamme geburtshilflich unterstützt. In der ruhigen und freundlichen Umgebung können Frauen ihr Kind in ihrem eigenen Rhythmus zur Welt bringen.

 

ANMELDUNG


Da wir sehr viele Anfragen für Geburten haben, ist es günstig, sich möglichst früh bei einer unserer Hebammen anzumelden.
Wir vereinbaren dann acht Termine in der Schwangerschaft, der erste Termin findet schon zwischen der 18. und 22. SSW statt.

KOSTEN


Die Kosten für die Geburt inkl. Vorterminen und Nachsorge werden von der Krankenkasse zur Gänze übernommen.
Raumkosten/Betriebskosten und die Kosten für die zweite Hebamme müssen selber bezahlt werden und belaufen sich auf 1000.- Euro. (Ermäßigter Tarif für Studentinnen, Alleinerzieherinnen und Frauen in schwierigen finanziellen Situationen möglich)

Weitere Fragen zu Praxisgeburten beantworten wir an unseren monatlichen Infoabenden und bei persönlichen Beratungsgesprächen.

Merkblatt Praxisgeburt

> SICHERHEIT

PRAXISBABYS

2021

Antonia   Merlin   Moritz

Hannah   Arno   Valentin   Mia  Ferdinand   Lorenz   Luka   Juli
Charlotte   Nikolaus   Henrik
Felix   Ida   Benjamin  
Lenny

Avi   Jakob

mehr Praxisbabys...

KONTAKT

Hebammenpraxis Innsbruck

Ambergasse 1

A - 6020 Innsbruck

office@hebammenpraxis-innsbruck.at
Tel.: +43 676 6867760
Fax: 0512/ 219 921 40 45

​​

> SO ERREICHEN SIE UNS

WEITERES

  • Facebook - Weiß, Kreis,

RECHTLICHE HINWEISE

© 2021 Kathrin Schwarzenberger

designed by