Geburtsraum.jpg

GEBURT

26_hebammenpraxis.jpg

GEBURT IN DER HEBAMMENPRAXIS

Die Hebammenpraxis Innsbruck wurde 2013 als erste und bisher einzige Hebammenpraxis mit außerklinischer Geburtshilfe in Tirol gegründet.
Ähnlich wie in einem Geburtshaus, haben wir ein Geburtszimmer für Frauen und Familien eingerichtet – eine gute Alternative für Frauen, die nicht zuhause gebären können oder wollen, sich aber dennoch eine heimelige Atmosphäre für die Geburt wünschen. Auch hier werden sie von ihrer vertrauten Hebamme geburtshilflich unterstützt. In der ruhigen und freundlichen Umgebung können Frauen ihr Kind in ihrem eigenen Rhythmus zur Welt bringen.

 

ANMELDUNG


Da wir sehr viele Anfragen für Geburten haben, ist es günstig, sich möglichst früh bei einer unserer Hebammen anzumelden.
Wir vereinbaren dann acht Termine in der Schwangerschaft, der erste Termin findet schon zwischen der 18. und 22. SSW statt.

KOSTEN


Die Kosten für die Geburt inkl. Vorterminen und Nachsorge werden von der Krankenkasse zur Gänze übernommen.
Raumkosten/Betriebskosten und die Kosten für die zweite Hebamme müssen selber bezahlt werden und belaufen sich auf 1000.- Euro. (Ermäßigter Tarif nach Abspreche möglich).

ACHTUNG: Ab September 2022 arbeiten wir als Wahlhebammen! Es ist keine direkte Verrechnung mit den Krankenkassen mehr möglich.
Tarife

Weitere Fragen zu Praxisgeburten beantworten wir an unseren monatlichen Infoabenden und bei persönlichen Beratungsgesprächen.

Merkblatt Praxisgeburt

> SICHERHEIT

PRAXISBABYS

2022

Pablo   Mila   Bodhi   Emilia
Matilda   Arel   Melina   Mira
Mathilda   Moritz   Charlotte
Roman   Yonah   Finn   Florentina

mehr Praxisbabys...

INFOABEND GEBURT

Informationen zur Praxisgeburt und Besichtigung des Geburtsraumes.

Jeden 1. Freitag im Monat (ausgenommen Feiertage)
18.00 Uhr
 

Es ist keine Anmeldung erforderlich

Nächste Termine:

06.05.2022

03.06.2022
01.07.2022